Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dĂŒfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestĂ€tige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhĂ€ngig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit ĂŒber den Link in der Fußzeile Ă€ndern.

  Offen Bonjour - das Pariser Institut stellt ein im CSB & SG seit 08.10.2021
Posted on:  02.10.2021, 18:56 - Offline
SchattenjÀger
17

Gut
Chrissi
SchattenjÀger





Bonjour - das Pariser Institut stellt ein
SHADOWHUNTERS | TOGETHER & UNITED
Shadowhunter (auch bekannt als Nephilim) sind eine Rasse von Lebewesen, die als Menschen mit Engelblut geboren werden. Sie bekĂ€mpfen die DĂ€monen, die die Welt bedrohen und haben ihre eigene Zivilisation und Kultur innerhalb der menschlichen Gesellschaft kreiert, wĂ€hrend sie die Schattenwelt vor der Welt der Mundies geheim halten und beide beschĂŒtzen. Sie besitzen sogenannte Runen um ihre FĂ€higkeiten zu verbessern.
Neugierig geworden? Dann lies weiter, denn hier werden entzĂŒckende Shadowhunter gesucht, die unter die Fittiche von Sebastian Verlac genommen wurden. Übrigens sind sie im Pariser Institut zu Hause. Was die gesuchten Protagonisten schlussendlich hier her gefĂŒhrt hat, muss jeder selber wissen. Aber jetzt spanne ich euch nicht mehr weiter auf die Folter, ihr dĂŒrft die Gesuchten nun betrachten!
Sebastian
20 JAHRE » Shaodwhunter » Pariser Institutsleiter
Verlac
Als Institutsleiter hat man immer viel zu tun. Das wurde dir erst so richtig bewusst als du von New York wieder retour kamst. Nun hast du die FĂ€den in der Hand, musst der Inquestitorin zufriedenstellen und ihr immer Bericht abstatten wenn es nötig ist. Du hast zwar das meiste schon gewusst aber Alec war dir eine gute StĂŒtze und ihr werdet euch auch weiterhin unterstĂŒtzen wann immer ihr gebraucht werdet.
Nun liegt es an dir die Neulinge gut zu unterrichten, sie einzuweisen und das Institut zu leiten, nach Vorschrift versteht sich natĂŒrlich.
Vergeben « WILL TUDOR

Raven
26 JAHRE » Shadowhunter
Crawford
Das mit dir nicht immer gut Kirschenessen ist sieht man dir meist sofort an. Du wirkst auf Andere zuerst ziemlich kĂŒhl und eher abweisend. Lernt man Dich aber erst einmal kennen so versteht man auch warum. Deine Kindheit war alles Andere als leicht. Du entkamst mit 10 Jahren einem Feuer in deinem Elternhaus, deine Eltern schafften es leider nicht. Man fand dich auf der Straße und brachte dich ins Kinderheim, wo du dich deinem Schicksal fĂŒgtest so gut es ging. Du warst damals schon immer jemand der zurĂŒcksprach und sich nicht alles gefallen ließ. Mit deinem besten Freund Stelltest du einige dumme Streiche an ihr wurdet aber meist nie erwischt. Die Zeit verging und somit warst du bereit fĂŒrs echte Leben. Die Schule hattest du sogar gut absolviert aber mit etlichen Fehlstunden denn du hattest einfach schon damals andere PrioritĂ€ten und hĂ€ltst es bis heute auch so.
Auch sagt man dir nach: Harte Schale weicher Kern, zumindest kannst du auch mal anders und stehst nicht immer deinen Mann aber meist nur, wenn du alleine bist. Dann ertrĂ€nkst du erst die Gedanken in Alkohol, bis du diese GefĂŒhle zulĂ€sst. Tja wir kennen das wohl alle...
Und weiter geht's, als ob das Schicksal es mit deinen nun knapp 20 Jahren immer noch nicht gut mit dir meinte... Tja die wilden Partys die gebrochenen Herzen der Frauenwelt blieben auch Dir nicht erspart du hattest dich nie richtig in einer Partnerschaft gesehen...und dann kam sie!

Deine erste große Liebe 'Ivy' hat dich verwandelt und sich dann aus dem Staub gemacht. Was du geworden bist fragst Du dich? Ein Werwolf! Also herzlich willkommen im Team Werwolf. Seither hast du Paris eigentlich den RĂŒcken gekehrt und bist in New York aufgetaucht. In einer Bar hast du dann auch Tessa Rivers kennen gelernt, und irgendwie funkt es zwischen euch- oder tĂ€uscht das? Denn du spielst Anfangs nur mit ihr denn du wurdest vorsichtiger und Beziehungen sind ja bekanntlich nicht wirklich so 'Dein Ding'.
Was die Zukunft fĂŒr euch bringt ist ungewiss denn du bist nur zu Besuch im New Yorker Institut, gehörst du ja eigentlich dem Pariser Institut. Wirst du dorthin zurĂŒckkehren, oder Sebastian Verlac den RĂŒcken kehren?
Frei « STEPHEN JAMES

Roxane 'Roxy'
22 JAHRE » Shadowhunter
Fortescue
Schon von Klein auf warst du der ganze Stolz deiner Familie. Eigentlich hatten deine Eltern sich einen Buben gewĂŒnscht aber mit dir waren sie ebenso glĂŒcklich. Sie wĂŒnschten sich so sehr ein weiteres Kind das sie manchesmal auf dich vergessen hatten, was aber groß nie ein Problem fĂŒr dich war, denn du wusstest dich schon immer gut selbst zu beschĂ€ftigen. Du warst und bist ein wahrer Sonnenschein. Deine offene und extrovertierte Art hat dir schon damals in Idris in deinem Elternhaus und in der Ortschaft zu großer Beliebtheit unter den Gleichaltrigen und Erwachsenen verholfen. Gepaart mit einem ausgeprĂ€gten Gerechtigkeitssinn, einem ausgefallenen Sinn fĂŒr Mode und einem unerschĂŒtterlich, sonnigem GemĂŒt gehst du durch's Leben. Vorurteile sind dir ein Fremdwort und im Grunde bildest du dir auch immer deine eigene Meinung.
Frei « ADELAINE KANE

Matthew 'Matt'
26 JAHRE » Shadowhunter
Blackfire
Er ist eindeutig nicht der friedlichste Zeitgenosse. Man sollte Matthew nicht provozieren, denn man kennt den Pariser-Shadowhunter hier zu Lande eher als sehr aufbrausend. Man wĂŒrde ihn vermutlich eher in einer SchlĂ€gertruppe sehen und nicht als eine Art OrdnungshĂŒter unter den Shadowhuntern. Aber schließlich gibt es auch die Schwierigen und da muss man schonmal Energisch werden, damit sie auch mal kapieren was Sache ist - dies musste Sebastian Verlac ebenso lernen.
Dass er sich manchmal ziemlich in eine Sache hineinsteigert fĂŒhrt dazu, dass seine Freunde ihn auch mal zurĂŒckhalten mĂŒssen, bevor er es ist, der den Ärger bekommt.
Frei « FRANCISCO LACHOWSKI


Jean
22 JAHRE » Shadowhunter
Darkworld
Wissen geht fĂŒr diese Dame ĂŒber alles sie weiß auch was sie spĂ€ter einmal als Shadowhunter erreichen will und arbeitet dementsprechend auch hart darauf hin. Ihr Ziel ist es Vertretung von Sebastian Verlac zu werden. Zwar ist sie auch immer mal wieder fĂŒr Scherze zu haben, Jean kann ĂŒberraschend lustig sein wenn man sie abseits ihrer sehr streng wirkenden Fassade kennt, doch sie hat auch ein mĂŒtterliches Gen und kĂŒmmert sich gerne um JĂŒngere. Sie ist eine sehr liebevolle Person, die sich im Pariser Institut immer stark engagiert, und an einem Strang mit anderen Shadowhuntern zieht.
Frei « STELLA MAEVE


» Wir sind ein Shadowhunter RPG
» Unser Rating ist L3S3V3. Empfohlen ab 18 Jahren.
» Wir setzten nach 1x13 an und spielen frei weiter
» Wir spielen im Jahr 2009
» Wir suchen noch viele Seriencharaktere
» Bereits verstorbene Charaktere können mit gutem Grund wiederkommen
» Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung.
» Zu spielen sind alle Wesen aus der Serie.
» Auch erfundene Charakter sind gerne willkommen
» Chill-Out-Area zum Plaudern
» Wir haben keine MindestpostinglÀnge.
» AusfĂŒhrliche Hintergrundinformationen rund um das Serien/BĂŒcher-Universum.
» Serienwissen ist nicht nötig. Ausnahme: Seriencharaktere!
» Kurze Steckbriefe!
» Wir bieten die Möglichkeit im Nebenplay, mithilfe des NPC System, Charaktere die zum Zeitpunkt unsere RPGs tot sind zu spielen.













Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/GĂ€ste