Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dĂŒfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestĂ€tige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhĂ€ngig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit ĂŒber den Link in der Fußzeile Ă€ndern.
sign in register welcome to bound by blood,
guest
Welcometo bound by blood
Willkommen im Bound by Blood. Wir sind ein Fandom/Mystery RPG das an die Serie Shadowhunters angelehnt ist. Unser Board exestiert schon 2 Jahre, bei den Important Information könnt ihr alles nachlesen was passiert ist sowie auch das lĂ€ngst Vergangene! Das Board orientiert sich an der Serie aber auch mit Elementen aus den BĂŒchern. Genauso gibt es bei uns die Möglichkeit eigene Rassen mit einfliesen zu lassen, wenn sie unserem Setting entsprechen, jene könnt ihr bei der Charaktervorstellung vorstellen und wir schauen ob wir hamonieren könnten! Ihr könnt und dĂŒrft gerne bei uns mitwirken, wenn gewĂŒnscht, doch auch hat das Team viele eigene Ideen, um euch genĂŒgend Plots zu bieten. Unser Rating ist auf FSK 18 gesetzt. Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung und verfĂŒgen ĂŒber keine MindestpostlĂ€nge. Wir schreiben unsere eigene Geschichte, bei der ihr euch gut einbringen könnt. Es sind ĂŒbernatĂŒrliche Wesen, wie Nephilim, Engel, DĂ€monen, Hexenmeister, Vampire, Werwölfe, Elben und andere Wesen gestattet. Interesse? Dann melde dich an und werde ein Teil von uns!
online0 Teammitglieder
Zurzeit ist kein Teammitglied online!
Inplaykalender
Juli 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31
August 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
September 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
&&' WetterInplay Info
Ein Blick auf den Kalender verrĂ€t uns, dass Juli - September 2010 unseren Zeitraum zeigt. Der Juli wurde - seinem Ruf vollstĂ€ndig gerecht und sorgte mit einem Wetterumschwung bis zu einer Spitzentemperatur von 36° Grad. Auch der August lĂ€sst uns mit sommerlichen Temperaturen nicht im Stich. Doch der anschließende Sepember lĂ€sst die Temperaturen wieder um einige Grade sinken. Es ist mit 16 - 20° zu rechnen. Die nĂ€chste Vollmonde sind am: Montag, 26. Juli l 2010 | Dienstag, 24. August 2010 | Donnerstag, 23. September 2010

» Inplay-Monate: Juli-September 2010
» Tage: Montag bis Sonntag
» NÀchster Zeitsprung: folgt
newstime
28.02 Der erste Charakter aus der Vergangenheit ist hier, nÀmlich Will Herondale. Weitere sind gerne gesehen.2 neue Rassen wieder im Forum. Community Abende mit unseren Usern.
31.01 ZusĂ€tliche Blacklist Warnung, Neue Gesuche und Sets fĂŒr alle Charas erstellt von Ana aka. Leonora.
15.11 Automatische Themen Archivierung ist nun aktiv. Neue Hintergrund Infos bei den Backround Informations und im Wiki.
14.11 2 Jahre Bound by Blood!!!
18.09 Neue an das Inplay angepasste Storyline, Zeitsprung, Neue Rasse, Was bisher geschah & Timeline
16.09 Kai und Jutta haben das Forum verlassen. Chrissi unterstĂŒtzt uns wieder als neues Teammitglied
02.04 Start des neuen Inplayplotes.
12.03 Der alte Plot und das Spieljahr 2009 ist beendet. Wir befinden uns nun im Jahr 2010 im Inplay. Der neue Plot wird die Tage gestartet.
18.11 Wir haben ein neues Standard Design.
17.09 Wir begrĂŒĂŸen Jutta aka Alec Lightwood als neues teammitglied!
19.08 Das Forum wurde neu zusammengebaut und alle Fehler behoben. Zudem begrĂŒĂŸen wir Kai aka Jace im neues Teammitglied. Das zweite Design ist fertig.

09.07 Verstorbene Charaktere nun als NPC im Nebenplay spielbar.
22.05 Unsere Technik-Abteilung arbeitet gerade an der Lösung des Alert-Problems.
24.01 Wir arbeiten an einem zweiten Design.
03.12 Werft doch mal einen Blick auf unseren Adventkalender.
22.11 Wir begrĂŒĂŸen ein neues Mitglied im Team.
15.11 Das Inplay wurde heute offiziell eröffnet.
14.11 Das Forum ist nun offiziell eröffnet. Es gibt noch das ein oder andere optische Detail das angepasst wird aber das erledigen wir so nebenbei.
07.11 Das Forum ist bald fertig und wird die nÀchsten Tage eröffnet werden.
  Rise of the Goblins Hogwarts Legacy | L3S3V3 | Szenentrennung
Mandragora
years old - -
Posted on:  16.03.2023, 13:05 - Wörter: -




Die GerĂŒchte waren nicht mehr zu ĂŒberhören, doch sind sie spĂ€testens jetzt so laut wie nie zuvor und man muss sich fragen, ob es nicht besser ist sich auf das Schlimmste vorzubereiten. Nicht nur in der großen Halle von Hogwarts herrschte helle Aufregung, als am Morgen des 15. September 1891 ein Artikel im Tagespropheten erschien, der die schlimmsten BefĂŒrchtungen wahr werden ließ. Die Koboldrebellion hat ihren Höhepunkt erreicht. Ihr AnfĂŒhrer Ranrok - ein unbarmherziger und grausamer Kobold scharrt immer mehr AnhĂ€nger um sich. Mittlerweile schlossen sich ihm auch einige dunkle Magier an, die als Aschwinder bekannt sind und in der Sache fĂŒr sich einen Vorteil sehen. Der AnfĂŒhrer der Aschwinder - ein dunkler Magier namens Victor Rookwood wuchs bereits in ein Leben hinein, welches fĂŒr Moral nicht viel ĂŒbrig hatte. Sein Vater fĂŒhrte vor ihm die Aschwinder und somit einen der berĂŒchtigtsten Verbrecherringe seit langer Zeit an. Nach dessen sehr plötzlichen Tod ĂŒbernahm Victor dann die FĂŒhrung ĂŒber die Aschwinder und sah ein BĂŒndnis mit den Kobolden als eine Chance noch mehr Macht zu erlangen. Die Situation spitzt sich mittlerweile so sehr zu, dass in Hogwarts eine Ausgangssperre herrscht und das kleine Dorf Hogsmeade nur noch in Gruppen von mindestens fĂŒnf SchĂŒlern und auch nur bei Tageslicht betreten werden darf. AusflĂŒge die ĂŒber die Grenzen von Hogsmeade hinausgehen sind strengstens untersagt. In der Nacht wird ein Schutzzauber ĂŒber die Schule gelegt, sodass niemand von draußen eindringen kann - aber auch niemand ohne weiteres das SchulgelĂ€nde verlassen kann. SchĂŒler, die das BedĂŒrfnis haben sich dem mit Hilfe von Magie zu widersetzen mĂŒssen harte Straften in Kauf nehmen.

WĂ€hrend innerhalb der Mauern des Schlosses das möglichste getan wird, um die SchĂŒler zu beschĂŒtzen planen Ranrok und seine AnhĂ€nger einen Angriff auf die Schule und Hogsmeade. Noch halten sie sich im Hintergrund und warteten auf den richtigen Moment, doch ist dieser vielleicht nĂ€her als man denken vermag. Denn welche grĂ¶ĂŸere Genugtuung gibt es fĂŒr einen Kobold, als so viele verhasste Zauberer wie möglich auszulöschen? WĂ€hrend die Planungen noch im vollen Gange sind, verschwinden immer mehr Bewohner von Hogsmeade und auch einige SchĂŒler. Niemand weiß, wo sie sich befinden oder ob sie noch leben, doch klar ist, dass die Kobolde und Aschwinder ganz sicher ihre Finger im Spiel haben. An dieser Stelle bleibt nur noch den Artikel aus dem Tagespropheten zu zitieren:

"Gebt acht, das Dunkle lauert hinter jeder Ecke und es ist unabwendbar: die Kobolde werden aufsteigen..."


Hogwarts Legacy | Spieljahr 1891| Hogwarts & Umgebung / London | Szenentrennung | L3S3V3 | Keine MPL | Profilfelder statt Steckbriefe













written by



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/GĂ€ste