Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies d√ľfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte best√§tige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabh√§ngig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit √ľber den Link in der Fu√üzeile √§ndern.
sign in register welcome to bound by blood,
guest
Welcometo bound by blood
Willkommen im Bound by Blood. Wir sind ein Fandom/Mystery RPG das an die Serie Shadowhunters angelehnt ist. Unser Board exestiert schon 2 Jahre, bei den Important Information k√∂nnt ihr alles nachlesen was passiert ist sowie auch das l√§ngst Vergangene! Das Board orientiert sich an der Serie aber auch mit Elementen aus den B√ľchern. Genauso gibt es bei uns die M√∂glichkeit eigene Rassen mit einfliesen zu lassen, wenn sie unserem Setting entsprechen, jene k√∂nnt ihr bei der Charaktervorstellung vorstellen und wir schauen ob wir hamonieren k√∂nnten! Ihr k√∂nnt und d√ľrft gerne bei uns mitwirken, wenn gew√ľnscht, doch auch hat das Team viele eigene Ideen, um euch gen√ľgend Plots zu bieten. Unser Rating ist auf FSK 18 gesetzt. Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung und verf√ľgen √ľber keine Mindestpostl√§nge. Wir schreiben unsere eigene Geschichte, bei der ihr euch gut einbringen k√∂nnt. Es sind √ľbernat√ľrliche Wesen, wie Nephilim, Engel, D√§monen, Hexenmeister, Vampire, Werw√∂lfe, Elben und andere Wesen gestattet. Interesse? Dann melde dich an und werde ein Teil von uns!
online0 Teammitglieder
Zurzeit ist kein Teammitglied online!
Inplaykalender
April 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
Mai 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Juni 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30
&&' WetterInplay Info
Ein Blick auf den Kalender verr√§t uns, dass April - Juni 2010 unseren Zeitraum zeigt. Der April wurde - seinem Ruf vollst√§ndig gerecht und sorgte mit einem Wetterumschwung f√ľr einen markanten Wetterwechsel, der es in sich hatte. Doch nach dem April wurde es allm√§hlich w√§rmer und w√§rmer von mindestens 6¬į bis zu einer Spitzentemperatur von 34¬į Grad. Die n√§chste Vollmonde sind am: Samstag, 16. April 2010 | Montag, 16. Mai 2010 | Dienstag, 14. Juni 2010

¬Ľ Inplay-Monate: April-Juni 2010
¬Ľ Tage: Montag bis Sonntag
¬Ľ N√§chster Zeitsprung: folgt
newstime
14.11 2 Jahre Bound by Blood!!!
18.09 Neue an das Inplay angepasste Storyline, Zeitsprung, Neue Rasse, Was bisher geschah & Timeline
16.09 Kai und Jutta haben das Forum verlassen. Chrissi unterst√ľtzt uns wieder als neues Teammitglied
02.04 Start des neuen Inplayplotes.
12.03 Der alte Plot und das Spieljahr 2009 ist beendet. Wir befinden uns nun im Jahr 2010 im Inplay. Der neue Plot wird die Tage gestartet.
18.11 Wir haben ein neues Standard Design.
17.09 Wir begr√ľ√üen Jutta aka Alec Lightwood als neues teammitglied!
19.08 Das Forum wurde neu zusammengebaut und alle Fehler behoben. Zudem begr√ľ√üen wir Kai aka Jace im neues Teammitglied. Das zweite Design ist fertig.

09.07 Verstorbene Charaktere nun als NPC im Nebenplay spielbar.
22.05 Unsere Technik-Abteilung arbeitet gerade an der Lösung des Alert-Problems.
24.01 Wir arbeiten an einem zweiten Design.
03.12 Werft doch mal einen Blick auf unseren Adventkalender.
22.11 Wir begr√ľ√üen ein neues Mitglied im Team.
15.11 Das Inplay wurde heute offiziell eröffnet.
14.11 Das Forum ist nun offiziell eröffnet. Es gibt noch das ein oder andere optische Detail das angepasst wird aber das erledigen wir so nebenbei.
07.11 Das Forum ist bald fertig und wird die nächsten Tage eröffnet werden.
  Peace begins with a smile.
18 Jahre years old - Schattenjäger - Schattenjäger
Posted on:  20.11.2022, 17:08 - W√∂rter: - Offline



Reihenfolge: Clary - Jace - Izzy - Alec

Obwohl Jonathan noch immer sein Unwesen trieb, war Clary dennoch froh das Leonora eine Friedenstreffen abhalten wollte. Denn Jonathan hatte auch den Unterweltlern ziemlich zugesetzt. Die junge Schattenj√§gerin hatte ihre Freunde √ľberzeugt das sie hingehen sollten. Schlie√ülich waren sie alt Genung um selber bei so einer wichtigen Sache mitzureden. Da Weihnachten kurz bevor Stand hatte sich die rothaarige f√ľr ein gr√ľnes Kleid entschieden. Da es eine Friedensverhandlung war, waren Waffen verboten also nahm sie keine mit. Lediglich ihre Steele packte sie ein. W√§hrend Clary sich um ihre Haare k√ľmmerte beobachtete sie aus dem Augenwinkle Jace der sich ebenfalls fertig machte. Danach w√ľrden sie sich mit Izzy und Alec treffen und dann w√ľrde Clary sie gemeinsam ins Pandemonium bringen. Da Clary eine Portalrune erschaffen konnte. Nachdem Clary soweit fertig war, ging sie zu Jace und √ľberpr√ľfte ob er auch wirklich passend angezogen war und keine Waffen mit nehmen wolle. "Du siehts gut aus, vergiss aber nicht deine Waffen hier zu lassen!", meinte sie grinsend. Wenn es jemanden schwer viel ohne Waffen unterwegs zu sein dann Jace. Ein letzter Blick in den Spiegel und Clary war sich sicher sie sah h√ľbsch aus aber nicht √ľbertrieben schick. Zufrieden verlie√ü sie das gemeinsame Zimmer um in die Zentrale zu gehen. Dort wollten sie sich mit Izzy und Alec treffen. Sobald die beiden da waren konnte es losgehen.









Schattenjäger
written by
Jaci
In einer Beziehung
Jace Herondale
18 years old - Schattenjäger - Schattenjäger
Posted on:  21.11.2022, 21:16 - W√∂rter: - Offline



Die Weihnachtszeit hatte begonnen, wie jedes Jahr. Die Mundies hatten es sich wie immer 'sch√∂n gemacht, gem√ľtlich gemacht' - schon fast heimelig gemacht zumindest auf den Stra√üen roch es schon nach diversen Tee's und Gl√ľhweinen, genauso wie nach Pl√§tzchen und Keksen aller Art, selbst Lebkuchen gab es. Zeugs... dass eigentlich niemand brauchte - oder etwa doch? Sie r√ľhmten sich ebenso mit Adventm√§rkten, den Eislaufanlagen und dieser nervigen Weihnachtsmusik. √úberall aus jedem Fenster h√∂rte man entweder ''All i want for Christmas'' oder ''Coming home for Christmas'', - genauso sah man 'hochverliebte P√§rchen' im Park eng umschlungen spazieren gehen im Schnee... Zum kotzen wenn man den Schattenj√§ger fragen w√ľrde, Heuchelei im h√∂chsten Ma√üe, als ob nur in dieser einen Jahreszeit alles so friedlich w√§re... Jace seufzte, es war ihm zu kitschig, zu unbegreiflich - Mundieart eben. Innerlich sch√ľttelte er den Kopf als auch er sich fertig gemacht hatte, vernahm dabei den Geruch von Keksen. Konnte dass denn wirklich sein? Machten Shadowhunter nun auch Kekse? Er wandte sich um und erblickte Clary mit einem kleinen Teller Keksen in der Hand. "Oh nehmen wir also Kekse statt unsere Waffen mit zu diesem Friedenstreffen? Wir bewerfen sie mit Keksen ...gute Idee", meinte, kommentierte der Herondale da und verschr√§nkte die Arme vor der Brust. Er hatte seine Freundin deutlich geh√∂rt, was sie gesagt hatte - Begeisterung jedoch sah eben anders aus.

Wie sollte man diesen Wesen trauen, gut er hatte auch gelernt umzudenken und hatte sich auch anfreunden k√∂nnen mit einigen aber die Seelie Queen war eben schon immer speziell gewesen und ihre Tochter... Naja, die musste man wohl genauer unter die Lupe nehmen. Leonora Chamberlain diejenige, die zur Veranstaltung jedoch lud, war einfach eine Bombe. Ebenso optimistisch wie Clary, sie h√§tten Zwillinge sein k√∂nnen setzten sich f√ľr die Wesen aller Art und den Frieden ein... und er, ja er musste irgendwie dabei sein, so auch seine Geschwister waren sie ebenso ein Teil der Unterweltler wie sie von ihnen. Sodann f√ľgte Jace sich seinem Schicksal fuhr sich kurz durch die Haare. "K√∂nnen wir los?", meinte er und √∂ffnete schlie√ülich die T√ľre und erblickte dann auch gleich eine sch√∂n herausgeputzte Isabelle, genauso wie Alec, der ebenso wenig begeistert drein sah. "Bruder geteiltes Leid, ist halbes Leid.", grinste Jace da und klopfte dem Institutsleiter die Schulter.









Schattenjäger
written by
Chrissi
In einer Beziehung
Clarissa Fairchild
19 Jahre years old - Schattenjäger - Schattenjäger
Posted on:  22.11.2022, 23:03 - W√∂rter: - Offline



Weihnachten stand vor der T√ľre und sie wurde zu einer gr√∂√üeren Feier eingeladen worden. Die Schwester von Magnus Bane, Leonora Chamberlain hatte die Schattenj√§ger sowie Unterweltler eingeladen. Isabelle war sehr angetan von dieser Idee da sie immer daf√ľr war, das die Unterwelter eine Stimme haben sollten, aber zur Zeit stand sie da etwas gespalten wegen der Sache mit Rapahel. Doch daran wollte sie jetzt nicht denken. Es war kurz vor Weihnachten und all das negative wollte sie f√ľr diese Zeit in eine Truhe packen weit hinten in ihren Gedanken. Isabelle schl√ľpfte in ihr Kleid √∂ffnete den lockeren Zopf den sie gebunden hatte und lie√ü ihre gewellten Locken √ľber die Schultern und sah sich im Spiegel an. Sie sah gut aus und schoss ein paar Selfies und machte sich dann daran etwas Make up aufzutragen. Der letzte Schliff waren ihre weinroten Lippen und fertig war die Schattenj√§gerin, abgesehen von den High Heels, in die sie schl√ľpfte und sich auf dem Weg zu Alec machte. Keine Minute zu fr√ľh, den er haderte mit dem Anzugoberteil. Bevor er es komplett zerst√∂rte griff sie ein und beruhigte Alec. "Hey, beruhige dich.Denk dran du siehst sp√§ter gleich deinen Liebsten", sagte sie grinsend w√§hrend Alec die Augen rollte und Izzys H√§nde wegschlug. Sie sah ihn tadelnd an und verlie√ü dann sein Zimmer um dann bei Clary und Jace vorbeizuschauen. Dort angekommen entdeckte sie beide die ebenfalls fertig waren. "Na seid ihr fertig? K√∂nnen wir los? Ich bin sehr auf den heutigen Abend gespannt", gab sie zu und war etwas hibbelig.









Schattenjäger
written by
Ana
Single
20 years old - Schattenjäger - Schattenjäger
Posted on:  26.11.2022, 19:34 - W√∂rter: - Offline



Alexander war nicht gerade begeistert zu der Feier zugehen, lieber w√ľrde er im Institut bleiben, aber was w√§re es f√ľr ein Friedenstreffen, wenn der Institutsleiter von New York nicht dabei war. Da seine Geschwister sowie Clary mitgingen, war er nicht allein und so w√ľrde die Zeit schnell vorbeigehen. Dazu w√ľrde er Magnus ebenfalls sehen, dies w√ľrde er sich nicht entgehen lassen. Jetzt stand er in seinem Zimmer und zog sich seinen Anzug an, mit der Krawatte hatte er ein wenig zu k√§mpfen, entweder war sie zu fest oder sie war falsch gebunden. Sein Blick ging vom Spiegel zu der T√ľr, die sich √∂ffnete und seine Schwester Izzy hereintrat. Er verdrehte nur die Augen als sie meinte, dass er sich beruhigen sollte und dass er ja dann seinen Liebsten sehen w√ľrden, die Aussage w√ľrde seine Motivation f√ľr den Tag nicht besser machen. "Lass das, ich kann das allein..." sagte er und schlug ihre Hand weg, jedoch nicht so das er ihr weh tat. "Geh schonmal vor, ich komme gleich nach, wenn ich das hinbekommen habe." Als Izzy sein Zimmer dann auch schon wieder verlie√ü, brauchte er noch etwas bis er zufrieden war und zu den anderen Dreien ging. Mit seinem Zauberglanz lie√ü er seinen Pfeil und Bogen unsichtbar werden. Misstrauisch war er jedoch, doch man kann ja nie wissen, was an dem Abend alles passiert. Ohne seine Waffe lie√ü er nie das Institut und w√ľrde dies jetzt auch nicht. "Ich bin ja nur dankbar, dass ich da nicht allein hin muss." Antworte er Jaces auf dessen Aussage hin.









Schattenjäger
written by
Vanessa
In einer Beziehung
Magnus Bane
18 Jahre years old - Schattenjäger - Schattenjäger
Posted on:  27.11.2022, 00:25 - W√∂rter: - Offline



Clary liebte Weihnachten. Ihrer Meinung nach die romantische Jahreszeit. Sie hatte auch schon ein Geschenk f√ľr Jace. Clary wusste nicht ob sich Schattenj√§ger gegenseitig Geschenke machten, Claty hatte jedoch f√ľr alle etwas besorgt. Jace bekam ein Schwert, mit den lateinischen Worten ich liebe dich eingraviert. F√ľr Izzy hatte sie ein Kleid gefunden das hatte f√∂rmlich nach Izzy geschrien. Simon bekam ein paar Comic Buch Ausgaben f√ľr seine Sammlung. Etwa f√ľr Alec zu finden war am schwersten gewesen. Schlie√ülich hatte sie sich f√ľr einen Stift entschieden. Nat√ľrlich kein gew√∂hnlicher, sondern ein hocheffizienter der bequem in der Hand liegen sollte und eine Gravur hatte. Schlie√ülich hatte sie selbst f√ľr Magnus etwas gefunden, der bekam eine Statute der Kateng√∂ttin Bastet, Claty hatte sie auf einen Flohmarkt entdeckt. Ihrer Mutter hatte sie ein Bild gemalt n√§mlich zusammen mit ihrem Vater. Dies war das Geschenk f√ľr beide. F√ľr Matyse und Luke gab es ebenfalls ein Bild. Luke hatte mal beil√§ufig erw√§hnt das er √ľberhaupt kein Bild zusammen mit Maryse hatte. Das w√ľrde sich ja nun √§ndern. Sowohl Izzy als auch Jace fragten ob sie bereit waren. "Ja lasst uns gehen!", sagte Clary und reichte den Teller mit den Keksen Jace zum Halten. Sie wollte gerade die Portalrune zeichnen als sie sah das Alec seinen Bogen und den K√∂cher mit Pfeilen bei sich hatte. "Ok kurzen Moment!", sagte sie und schnappte sich den Bogen und den K√∂cher und brachte sie in die Waffenkammer. "Keine Waffen bei einem Friedenstreffen. Wir wollen die Situation kl√§ren und ihnen nicht das Gef√ľhl geben wir Zetteln einen Krieg an. Niemand bringt Waffen mit!" sagte Clary, in einem leicht tadelten Tonfall. Dabei blickte sie zwischen Alec und Jace hin und her. Nachdem nun keiner mehr Waffen bei sich hatte, zeichnete Clary die Portalrune. Daraufhin √∂ffnete sich ein Portal und sie Schritt hindurch, direkt ins Pandemonium wo sie auch schon von den anderen G√§sten erwartet wurden.









Schattenjäger
written by
Jaci
In einer Beziehung
Jace Herondale



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste