Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies d√ľfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte best√§tige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabh√§ngig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit √ľber den Link in der Fu√üzeile √§ndern.
sign in register welcome to bound by blood,
guest
Welcometo bound by blood
Willkommen im Bound by Blood. Wir sind ein Fandom/Mystery RPG das an die Serie Shadowhunters angelehnt ist. Unser Board exestiert schon 2 Jahre, bei den Important Information k√∂nnt ihr alles nachlesen was passiert ist sowie auch das l√§ngst Vergangene! Das Board orientiert sich an der Serie aber auch mit Elementen aus den B√ľchern. Genauso gibt es bei uns die M√∂glichkeit eigene Rassen mit einfliesen zu lassen, wenn sie unserem Setting entsprechen, jene k√∂nnt ihr bei der Charaktervorstellung vorstellen und wir schauen ob wir hamonieren k√∂nnten! Ihr k√∂nnt und d√ľrft gerne bei uns mitwirken, wenn gew√ľnscht, doch auch hat das Team viele eigene Ideen, um euch gen√ľgend Plots zu bieten. Unser Rating ist auf FSK 18 gesetzt. Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung und verf√ľgen √ľber keine Mindestpostl√§nge. Wir schreiben unsere eigene Geschichte, bei der ihr euch gut einbringen k√∂nnt. Es sind √ľbernat√ľrliche Wesen, wie Nephilim, Engel, D√§monen, Hexenmeister, Vampire, Werw√∂lfe, Elben und andere Wesen gestattet. Interesse? Dann melde dich an und werde ein Teil von uns!
online0 Teammitglieder
Zurzeit ist kein Teammitglied online!
Inplaykalender
April 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30
Mai 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Juni 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30
&&' WetterInplay Info
Ein Blick auf den Kalender verr√§t uns, dass April - Juni 2010 unseren Zeitraum zeigt. Der April wurde - seinem Ruf vollst√§ndig gerecht und sorgte mit einem Wetterumschwung f√ľr einen markanten Wetterwechsel, der es in sich hatte. Doch nach dem April wurde es allm√§hlich w√§rmer und w√§rmer von mindestens 6¬į bis zu einer Spitzentemperatur von 34¬į Grad. Die n√§chste Vollmonde sind am: Samstag, 16. April 2010 | Montag, 16. Mai 2010 | Dienstag, 14. Juni 2010

¬Ľ Inplay-Monate: April-Juni 2010
¬Ľ Tage: Montag bis Sonntag
¬Ľ N√§chster Zeitsprung: folgt
newstime
14.11 2 Jahre Bound by Blood!!!
18.09 Neue an das Inplay angepasste Storyline, Zeitsprung, Neue Rasse, Was bisher geschah & Timeline
16.09 Kai und Jutta haben das Forum verlassen. Chrissi unterst√ľtzt uns wieder als neues Teammitglied
02.04 Start des neuen Inplayplotes.
12.03 Der alte Plot und das Spieljahr 2009 ist beendet. Wir befinden uns nun im Jahr 2010 im Inplay. Der neue Plot wird die Tage gestartet.
18.11 Wir haben ein neues Standard Design.
17.09 Wir begr√ľ√üen Jutta aka Alec Lightwood als neues teammitglied!
19.08 Das Forum wurde neu zusammengebaut und alle Fehler behoben. Zudem begr√ľ√üen wir Kai aka Jace im neues Teammitglied. Das zweite Design ist fertig.

09.07 Verstorbene Charaktere nun als NPC im Nebenplay spielbar.
22.05 Unsere Technik-Abteilung arbeitet gerade an der Lösung des Alert-Problems.
24.01 Wir arbeiten an einem zweiten Design.
03.12 Werft doch mal einen Blick auf unseren Adventkalender.
22.11 Wir begr√ľ√üen ein neues Mitglied im Team.
15.11 Das Inplay wurde heute offiziell eröffnet.
14.11 Das Forum ist nun offiziell eröffnet. Es gibt noch das ein oder andere optische Detail das angepasst wird aber das erledigen wir so nebenbei.
07.11 Das Forum ist bald fertig und wird die nächsten Tage eröffnet werden.
  The First Meeting
22 years old - Schattenjäger - Schattenjäger
Posted on:  21.10.2022, 16:19 - W√∂rter: - Offline

The First Meeting
   Sophia Highsmith    Ethan Gladstone
am 06.04.2010




Sophia hatte sich dieses Praktikum anders vorgestellt. Sie hatte gedacht sie w√ľrde etwas lernen, doch stadessen ging es darum wie man sich gut stellte mot den Unterweltern. Als w√ľrde Sophia so etwas interessieren? Mal ehrlich sie hatte darauf absolut keinen Bock. Heute hatte sie ihren freien Tag und diesen wol√∂te sie nutzen um soweit wie m√∂glich vom Institut weg zu kommen. So kam es das die Schattenj√§gerin in den Cebtral Park verschlug. Auch wenn sich hier viele Mundies herumtrieben, so war der Park dennoch einen Besuch Wert. Auch heute entdeckte sie gen√ľgend Mundies die im Park spazieren gingen oder sonstigen Aktivit√§ten nachgingen. Sophia ging ihnen aus den Weg so gut es ging. Sie erreichte schlie√ülich einen Platz wo kaum Mundies waren. Ein guter Platz um etwas zu enstapnnen. Doch da erblickte sie einen anderen Schattenj√§ger. Sie hatte ihn schon einmal gesehen, im Institut aber das wars. Sie kannte weder seinen Namen noch wusste sie irgendetwas √ľber ihn. Es schien so als w√ľrde er hier trainieren. Sophia wollte ihn nicht st√∂ren ubd wo√∂√∂te gerade wieder gehen als eine Mundie sie ansprach. Sie schw√§rmte von den Typ, sie hatte ihn hier schon √∂fters gesehen und was auch immer er da machte sah so gut aus. Sophia verdrehte nur die Augen. Manche Mundies waren genauso nervig wie Unterweltler. Sie gab darauf keine Antwort und wollte abermals gehen, als es diesesmal eine andere Stimme war die sie bat zu bleiben.









Schattenjäger
written by
Jaci
Single
31 years old - Schattenjäger - Missionskordinator
Posted on:  21.10.2022, 20:25 - W√∂rter: - Offline

The First Meeting
   Sophia Highsmith    Ethan Gladstone
am 06.04.2010




Frische Luft tat dem Schattenjäger gut und außerdem besuchte er seinen Lieblingstrainingsplatz. Er schnappte sich seine Sporttasche und verließ das Institut und joggte halbwegs zum Park. Es dauerte nicht lange, es befand sich gute 15 Minuten bis dahin und das schaffte man alles gut zu Fuß.

Als Ethan im Park ankam, steuerte er sein Trainingsplatz an, weit weg von den Mundies. Seine Tasche stellte er auf den Boden und nahm die Kurzspeere hervor und legte sie vor sich ab, da er seine H√§nde sicher bandagierte bevor er sich selbst verletzte. F√ľr die Mundieaugen w√ľrde es aussehen als w√ľrde er Karate√ľbungen machen, aber Ethan trainierte seine Speerenausdauer aus sowie Ausweichtechnik. Sobald er alles soweit bereit hatte, lie√ü er die Speere in seiner Hand herumwirbeln und aktivierte seine Rune und f√ľhrte dann seine Training weiter.

So bemerkte Ethan gar nicht das er beobachtet wurde. Er sollte es eigentlich gew√∂hnt sein, das man ihn ansah wenn er trainierte aber es war nichts schlimmes daran .. solange es keine Menschenmassen wurde, denn dann w√ľrde er Panik schieben. Als Ethan hochsah konnte er sehen wie zwei M√§dchen in seine Richtung schauten. Als eine davon wegging, drehte er sich zu der dunkelhaarigen die ihn ansah und weggehen wollte, aber Ethan hielt sie auf. "Du kannst gern dableiben", sagte er und drehte sich in ihre Richtung. Ethan musterte sie und erkannte sie. Er hatte sie schon mal gesehen, aber genauer einsch√§tzen war nicht drin. Als sie n√§herkam fiel ihm auch ein wo, sie war die Praktikantin die im Institut angefangen hatte und Probleme hatte, sich einzugew√∂hnen und sich schwer mit Unterwelter machte.









Schattenjäger
written by
ana
Single
22 years old - Schattenjäger - Schattenjäger
Posted on:  29.10.2022, 12:40 - W√∂rter: - Offline

The First Meeting
   Sophia Highsmith    Ethan Gladstone
am 06.04.2010




Sophia war stehen geblieben weil es die Stimme des Schattenj√§gers gewesen war sie bat zu bleiben. Die Mundie Frau neben ihr spr√ľht f√∂rmlich vor Eifersucht. Das hatte ihr gerade noch gefehlt. "Wieso sollte ich? Du trainierst hier und ich pers√∂nlich bevorzuge das Institut zum trainieren.", meinte Sophia und zuckte mit den Schultern. Ein gewisser Reiz war es schon ihm vor all den Mundies zu Boden zu bef√∂rdern. Aber es bestand die Gefahr das er das mit ihr machte. Sophia war gut keine Frage aber kaum einer konnte mit Jace mithalten. Selbst √Ąltere Schattenj√§ger hatten Respekt und der Typ wirkte als h√§tte ebenso viel drauf wie der Herondale. "Nenn mir einen guten Grund weshalb ich bleiben sollte, dann bleibe ich!", erkl√§rte sie. Zugegeben das wsr ziemlich gro√üspurig aber Sophia war nicht hier um sich irgendwelche Freunde zu machen. Sie war es die bald das Londoner Institut √ľbernehmen w√ľrde und das war der Grund weshalb sie hier war. Zugegeben sie hatte auch versucht etwas Spa√ü zu haben aber der Herondale hatte kein Interesse. Somit blieb sie lieber f√ľr sich, bis jetzt zumindest.









Schattenjäger
written by
Jaci
Single
31 years old - Schattenjäger - Missionskordinator
Posted on:  30.10.2022, 21:03 - W√∂rter: - Offline

The First Meeting
   Sophia Highsmith    Ethan Gladstone
am 06.04.2010




Ethan blickte die junge Frau an und legte den Kopf schief. "Ich weiß nicht, vielleicht willst du mir zeigen wie man kämpft? Oder du siehst mir weiterhin beim Training zu und weißt wie man es richtig macht", sagte er herausfordernd und setzte ein verschmitztes Grinsen auf. Die junge Mundie war abgedampft, als sie bemerkte das er lieber mit der Schattenjägerin sprach als mit ihr.

"Frauen sind nicht guter K√§mpfer wenn ihnen ein halbnackter Mann gegen√ľber steht", sagte er lachend und beobachtete sie genau, wie sie sich verhielt, als er ihr das sagte und es schien wohl zu wirken, den sie wurde etwas gereizt.

"Also, was ist jetzt? Willst du mir zeigen wie man kämpft oder belassen wir es dabei?, fragte er grinsend.









Schattenjäger
written by
ana
Single
22 years old - Schattenjäger - Schattenjäger
Posted on:  31.10.2022, 17:11 - W√∂rter: - Offline

The First Meeting
   Sophia Highsmith    Ethan Gladstone
am 06.04.2010




Sophia wurde gerade herausgefordert und verdammt das wirkte wunder. Vor allem das Kommentar das sich Frauen nicht gut konzentrieren konnten wenn M√§nner ihnen halb Nackt gegen√ľber standen, das sa√ü tief. Denn das traf auf Sophia nicht zu. "Was wenn ich deine Arsch zu Boden bef√∂rdere, spuckts du dann noch immer solchen gro√üe T√∂ne?", fragte sie und sch√ľttelte den Kopf. Das w√ľrde sie tats√§chlich genie√üen. Bestimmt w√ľrde er dann nicht mehr solche T√∂ne von sich geben."Glaub mir da br√§uchte es schon mehr als ein Mann ohne T Shirt das ich vergesse wie man k√§mpft.", stellte sie klar. Noch blieb sie weiter entfernt stehen. Nat√ľrlich wollte sie ihm das grinsen aus dem Gesicht vertreiben aber falls er besser w√§re, w√ľrde sie sich blamieren. Das wollte sie auf jeden Fall vermeiden. Doch als er sie nochmal herausfordert, da konnte sie gar nicht anders. Also trat sie auf ihn zu. "Du willst also k√§mpfen. Dann lass uns doch k√§mpfen. Aber ich warne dich vor ich geh√∂re du zu den besten Schattenj√§ger aus ganz England. Also pass lieber auf das die nicht auf die Schnauze f√§llst!", meinte sie. Sophia machte sich bereit und ignorierte die Mundies die nun ganz gespannt zusehen wollten.









Schattenjäger
written by
Jaci
Single
31 years old - Schattenjäger - Missionskordinator
Posted on:  31.10.2022, 20:18 - W√∂rter: - Offline

The First Meeting
   Sophia Highsmith    Ethan Gladstone
am 06.04.2010




Ethan grinste fies und zuckte die Schultern. "Das werden wir sehen, wenn ich auf dem Boden liege", sagte Ethan und lachte. Er legte die beide Speere zur Seite und schnappte sich seine Kampfhandschuhe und band sie schön fest um seine Handgelenke und wartete bis die Schattenjägerin zu ihm kam. Sie sah etwas angepisst aus und das war auch Ziel seiner Sache.

"Wirklich? Was passiert wenn man komplett nackt k√§mpft? Werdet ihr dann aktiver?, fragte der Schattenj√§ger und sah zu wie sie ihre Jacke ablegte und sich zu ihm gesellte. Sie stand ihm gegen√ľber und erz√§hlte, das sie zu den besten Englands geh√∂rte. Ethan war davon nicht beeindruckt, ihre Taten sollten sprechen und nicht ihre Geschichte. W√§hrend sie sprach, machte er den ersten Schlag und traf sie unvorbereitet so das er die aus dem Gleichgewicht brachte.









Schattenjäger
written by
ana
Single
22 years old - Schattenjäger - Schattenjäger
Posted on:  02.11.2022, 19:12 - W√∂rter: - Offline

The First Meeting
   Sophia Highsmith    Ethan Gladstone
am 06.04.2010




"Darauf freue ich mich! Hilft sicher dein gro√ües Maul zu stopfen!", meinte die junge Schattenj√§gerin und grinste. Die Vorstellung gefiel ihr. Daf√ľr das er so eine gro√üe Klappe hatte sollte er mal sehen was er davon hatte. Sophia wartete bis er bereit war. Sie hatte zwar ihren Bogen und Pfeile mit doch sie k√§mpften ja nicht mir Waffen. Also legte sie diese zur Seite und wartete bis er fertig war.

Die junge Schattenj√§gerin merkte das er sie versuchte zu provozieren und seufzte genervt. Wie konnte man nur so arrogant sein. "So interessant bist du nicht f√ľr mich. Aber hey wenn du es so n√∂tig hast, die Mundie von vorhin w√ľrde dir sicher die F√ľ√üe k√ľssen und mehr. Frag die doch. Mich beeindrucktst du jedenfalls nicht. ", meinte sie und zuckte mit den Schultern. Wenn sie so weitermachten dann w√ľrde sie bei diesem gequatscht noch einschlafen. Gut sie hatte auch etwas angegeben, wenn man es so nennen wollte. Aber das war keine L√ľge gewesen. Dennoch traf der erste Schlag sie unvorbereitet. Sie hatte nicht gemerkt das es nun losgehen sollte. Aber zum Gl√ľck fing sie sich schnell wieder und holte selbst zum Schlag aus. Dieser traf sein Ziel und entlockt der Schattenj√§gerin abermals ein grinsen. Sofort ging sie in Abwehrhaktung √ľber, denn sie rechnete mit einem erneuten Schlag seinerseits. Gleichzeitig wartete sie auf die perfekte Gelegenheit selbst wieder einen Schlag zu landen. Sie kannte ihn nicht und konnte daher nicht einsch√§tzen wie gut er war. Aber sie ging davon aus das er sicherlich zu den besten geh√∂rte. Aus dem Grund achtete sie besonders auf ihre Abwehr.









Schattenjäger
written by
Jaci
Single
31 years old - Schattenjäger - Missionskordinator
Posted on:  02.11.2022, 19:27 - W√∂rter: - Offline

The First Meeting
   Sophia Highsmith    Ethan Gladstone
am 06.04.2010




"Na dann stopf mir das Maul doch", sagte Ethan und hob die F√§uste und behielt Sophia gut im Blick. Sie war wirklich bereit Ethan zu besiegen und genau da wollte der Schattenj√§ger die gute abw√ľrgen. Sie wollte die beste sein? Dann sollte sie aufpassen, wie man k√§mpft. Mit ihrem Hochmut kam sie nicht weiter und Ethan wollte sie da bremsen. Ethan erwischte sie das erste Mal & ihren Schlag wurde er erwischt.
Schnell rappelte sich der Gladstone auf. Da sie ihre Abwehrhaltung gut hielt, bewegte er sich um sie herum und erwischte eine Stelle am R√ľcken, brachte sie zum Fall und wehrte ihren Schlag ab, da er schnell genug reagiert hatte. "Halte deine Konzentration, sch√ľtze deine offenen Punkte", sagte Ethan und gab ihr kleine Tipps. Sie t√§nzelten weiter etwas und jeder suchte die passende Situation um einen zu erwischen.









Schattenjäger
written by
ana
Single
22 years old - Schattenjäger - Schattenjäger
Posted on:  03.11.2022, 20:30 - W√∂rter: - Offline

The First Meeting
   Sophia Highsmith    Ethan Gladstone
am 06.04.2010




Dieser Aufforderung kam Sophia nur zu gerne nach. Das Grinsen dieses Typs ging ihr gewaltig auf die Nerven. Doch er hatte ihr einen Schlag verpasst und Sophia wollte es am liebsten ungeschehen machen, das er sie getroffen hat. Aber geschehen war geschehen und sie musste damit nun klar kommen. Daf√ľr war die Freude gro√ü als sie auch einen Treffer landetet. Doch er landete ebenfalls einen und Sophia musste sich wirklich zur Wehr setzten. Als er ihr dann Tipps gab, brachte er das Fass zum √ľberlaufen. Er wollte ihr Tipps geben? "Ich brauche keine Tipps von dir!", sagte sie. Auch wollte sie keine Tipps von ihm. Die beiden umrundeten einander und jeder wollte einen Treffer landen. Sophia achtete nun besser auf ihre Verteidigung und war es Leid das sie keinen Schl√§ge austeilen konnte. Wenn das so weiter ging w√ľrde sie hier noch einschlafen. Auch das Publikum hatte sich mittlerweile verzogen, war wohl doch zu langweilig. Verst√§ndlich und Sophia wollte das auch √§ndern aber ohne ihre Deckung dabei aufzugeben. Schlie√ülich schaffte sie es und landete einen Treffer. Ein grinsen legte sich auf ihre Lippen. "Wie du siehts brauch ich deine m√∂chte gern Tipps nicht!", sagte sie. Abermals landete sie einen Treffer, jedoch verlor sie dabei ihre Deckung was sie leicht zum Ziel machen k√∂nnte.









Schattenjäger
written by
Jaci
Single
31 years old - Schattenjäger - Missionskordinator
Posted on:  03.11.2022, 21:51 - W√∂rter: - Offline

The First Meeting
   Sophia Highsmith    Ethan Gladstone
am 06.04.2010




Ethan war beeindruckt, das Sophia doch trotz ihrer Motzerei seine Tipps annahm ohne es zu wissen. Er musste schmunzeln und ließ sich freiwillig 2x treffen um ihr etwas Mut zu geben, das sie eine gute Arbeit machte aber nun war der Spaß vorbei. Sie war gut, aber nicht so gut wie sie dachte. Ethan nahm sie in den Schwitzkasten, zog ihren Oberkörper nach oben und automatisch wollten ihre Arme gegen seinen Bauch boxen aber es ging nicht.

Nat√ľrlich nahm er auch ihre Schulter und dr√ľckte auf den Wundenpunkt, so dass sie leicht einknickte und zu Boden fiel. Ethan hielt ihre Arm die ganze Zeit fest und dr√ľckte sie zu Boden und sein Gesicht war dem ihren sehr nah. "Was tust du jetzt?, fragte er und sah sie herausfordernd an.









Schattenjäger
written by
ana
Single



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste