Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies dĂŒfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestĂ€tige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhĂ€ngig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit ĂŒber den Link in der Fußzeile Ă€ndern.
sign in register welcome to bound by blood,
guest
Welcometo bound by blood
Willkommen im Bound by Blood. Wir sind ein Fandom/Mystery RPG das an die Serie Shadowhunters angelehnt ist. Unser Board exestiert schon 2 Jahre, bei den Important Information könnt ihr alles nachlesen was passiert ist sowie auch das lĂ€ngst Vergangene! Das Board orientiert sich an der Serie aber auch mit Elementen aus den BĂŒchern. Genauso gibt es bei uns die Möglichkeit eigene Rassen mit einfliesen zu lassen, wenn sie unserem Setting entsprechen, jene könnt ihr bei der Charaktervorstellung vorstellen und wir schauen ob wir hamonieren könnten! Ihr könnt und dĂŒrft gerne bei uns mitwirken, wenn gewĂŒnscht, doch auch hat das Team viele eigene Ideen, um euch genĂŒgend Plots zu bieten. Unser Rating ist auf FSK 18 gesetzt. Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung und verfĂŒgen ĂŒber keine MindestpostlĂ€nge. Wir schreiben unsere eigene Geschichte, bei der ihr euch gut einbringen könnt. Es sind ĂŒbernatĂŒrliche Wesen, wie Nephilim, Engel, DĂ€monen, Hexenmeister, Vampire, Werwölfe, Elben und andere Wesen gestattet. Interesse? Dann melde dich an und werde ein Teil von uns!
online0 Teammitglieder
Zurzeit ist kein Teammitglied online!
Inplaykalender
August 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31
September 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30
Oktober 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
November 2010
MonTueWedThuFriSatSun
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30
&&' WetterInplay Info
Ein Blick auf den Kalender verrĂ€t uns, dass August - November 2010 unseren Zeitraum zeigt. Der August wurde - seinem Ruf vollstĂ€ndig gerecht und sorgte mit einem Wetterumschwung bis zu einer Spitzentemperatur von 36° Grad. Doch der anschließende Sepember lĂ€sst die Temperaturen wieder um einige Grade sinken. Es ist mit 16 - 20° zu rechnen. Im Oktober hĂ€lt dann der Herbst einzug und im November könnten wir sogar in einigen Gebieten mit Schnee rechnen. Die Temperaturen i,m Herbst sind ziwschen maximal 17° bis maximal 11° . Die nĂ€chste Vollmonde sind am: Dienstag, 24. August 2010 | Donnerstag, 23. September 2010 | 23. Oktober 2010 | 21. November 2010

» Inplay-Monate: August-November 2010
» Tage: Montag bis Sonntag
» NÀchster Zeitsprung: folgt
newstime
28.02 Der erste Charakter aus der Vergangenheit ist hier, nÀmlich Will Herondale. Weitere sind gerne gesehen.2 neue Rassen wieder im Forum. Community Abende mit unseren Usern.
31.01 ZusĂ€tliche Blacklist Warnung, Neue Gesuche und Sets fĂŒr alle Charas erstellt von Ana aka. Leonora.
15.11 Automatische Themen Archivierung ist nun aktiv. Neue Hintergrund Infos bei den Backround Informations und im Wiki.
14.11 2 Jahre Bound by Blood!!!
18.09 Neue an das Inplay angepasste Storyline, Zeitsprung, Neue Rasse, Was bisher geschah & Timeline
16.09 Kai und Jutta haben das Forum verlassen. Chrissi unterstĂŒtzt uns wieder als neues Teammitglied
02.04 Start des neuen Inplayplotes.
12.03 Der alte Plot und das Spieljahr 2009 ist beendet. Wir befinden uns nun im Jahr 2010 im Inplay. Der neue Plot wird die Tage gestartet.
18.11 Wir haben ein neues Standard Design.
17.09 Wir begrĂŒĂŸen Jutta aka Alec Lightwood als neues teammitglied!
19.08 Das Forum wurde neu zusammengebaut und alle Fehler behoben. Zudem begrĂŒĂŸen wir Kai aka Jace im neues Teammitglied. Das zweite Design ist fertig.

09.07 Verstorbene Charaktere nun als NPC im Nebenplay spielbar.
22.05 Unsere Technik-Abteilung arbeitet gerade an der Lösung des Alert-Problems.
24.01 Wir arbeiten an einem zweiten Design.
03.12 Werft doch mal einen Blick auf unseren Adventkalender.
22.11 Wir begrĂŒĂŸen ein neues Mitglied im Team.
15.11 Das Inplay wurde heute offiziell eröffnet.
14.11 Das Forum ist nun offiziell eröffnet. Es gibt noch das ein oder andere optische Detail das angepasst wird aber das erledigen wir so nebenbei.
07.11 Das Forum ist bald fertig und wird die nÀchsten Tage eröffnet werden.
  Offen We are Unity - Another kind of Family
587 Jahre years old - Kriminelle - Mafia-Oberhaupt
Posted on:  14.09.2023, 19:24 - Wörter: - Offline





We are Unity - Another kind of Family
Family means nobody gets left behind or forgotten
Andere wĂŒrden sagen, sie hat sich einen Clan erschaffen, der teils auch mit ihren kriminellen AktivitĂ€ten verknĂŒpft ist. Doch eigentlich kann man eher sagen, dass es sich bei dem bunt gemischten Haufen um Familie handelt. Selbst wenn Samantha sich durchaus durchzusetzen weiß, sie erzwingt nur Ă€ußerst selten, dass man ihrem Willen bis aufs letzte folgt. GeschĂ€ftliche Dinge sind das eine, doch ansonsten? NatĂŒrlich gibt es die ein oder andere Regel, sonst ist jeder frei sich zu entwickeln und sein Leben zu gestalten.

Die aufgelisteten Charaktere sind VorschlĂ€ge und mĂŒssen nicht eins zu eins so ĂŒbernommen werden. Allerdings wĂŒrde ich mir wĂŒnschen, dass die Kernpunkte der Beziehungen Ă€hnlich bleiben ^^ Ansonsten sind es eure Charaktere und ihr seid frei eure Geschichten zu schreiben.
Samantha
587 JAHRE » Vampir » Mafia-Oberhaupt
Cole
Samantha gehörte zur ersten Gruppe von Menschen, die man zu Vampiren machte. Was sie persönlich als das Beste empfindet, das ihr ĂŒberhaupt passieren konnte. Ihre Zeit hat sie wie sie findet, durchaus sinnvoll genutzt und die inzwischen mĂ€chtigste Organisation aufgebaut, die unter den Titel Mafia fĂ€llt. Sie agiert genauso wie die Leute direkt unter ihr in den Schatten und setzt menschliche Bauernopfer ins Rampenlicht.
Sam ist wie bereits erwĂ€hnt das eigentliche Oberhaupt der kalabrischen Mafia der ''Ndrangheta'' und hat sich ĂŒber viele Jahre ihr eigenes kleines kriminelles Reich erschaffen. Man mag sie oder man mag sie eben auch nicht, ihr ist das in den meisten FĂ€llen ziemlich egal. Jedem steht es frei seine eigene Meinung zu haben, da spricht sie keinem rein. Ihre ZĂŒndschnur ist recht kurz, doch sie nennt das lieber impulsiv. Blutige Szenen sind fĂŒr sie nichts Besonderes, was nicht nur damit zu tun hat, dass sie ein Vampir ist. Ihr niedliches Äußeres benutzt sie gern fĂŒr ihren Vorteil, selbst wenn sie sich noch ein paar Zentimeter an KörpergrĂ¶ĂŸe gewĂŒnscht hĂ€tte. Man bekommt aber nicht alles, aber dafĂŒr hat sich ja irgendein Genie die High Heels ausgedacht. Was man auch von ihr halten mag, wegen dem was sie macht, aber sie kann eine gute Freundin sein und ist bei echten Freunden auch sehr loyal.
Was man sonst noch ĂŒber sie sagen kann ist das sie ihr Leben durchaus genießt, auch wenn es nur allzu oft deutlich wird das ihr moralischer Kompass leider schon vor langer Zeit den Geist aufgegeben hat. Mit denen die am engsten um sie herum sind, geht sie nicht um, als wĂŒrden sie unter ihr stehen in der Hierarchie. Eine kleine Gruppe von Wesen ist fĂŒr sie wie Familie, auch wenn andere Vampire es wohl Clan nennen wĂŒrden.
Vergeben « Hayden Panettiere

Rosalie
421 JAHRE » Vampir » HaushÀlterin?
Cameron
Rosalie ist das Herz und die Seele des engeren Kreises um Samantha. Sie ist eine mĂŒtterliche Person und kĂŒmmert sich um die anderen. Es bereitet ihr Freude, wenn sie andere umsorgen kann. Schon bevor sie zu einem Vampir gemacht wurde war sie an der Seite von Samantha. Ihre Familie verlor sie, leider sehr frĂŒh, wahrscheinlich hing sie darum auch an die noch sehr jung aussehenden Vampirin.
Selbst wenn sie eigentliche eine sehr gutherzige Person ist, sollte man die hĂŒbsche Frau nicht unterschĂ€tzen. Sie hat das Herz einer Löwin und wie die reagieren, wenn man ihre "Babys" bedroht dĂŒrfte jedem bekannt sein. Diejenigen, die stĂ€ndig bei Samantha ein und aus gehen sind sowas wie ihre Kinder, da sie zumindest optisch Ă€lter ist als sie. Ihrer FĂŒrsorge kann man nur schwer entkommen, sie kĂŒmmert sich um jeden, da spielt es keine Rolle, um welche Rasse es sich dabei handelt. Allerdings hat sie durchaus ihre Lieblinge. Werwölfe mag sie besonders, denn diese kann sie bekochen ohne Ende, was sie ziemlich gern macht.
Rosie, wie sie liebevoll von den meisten genannt wird macht aber weitaus mehr als sich einfach, um die anderen zu kĂŒmmern. Ohne sie wĂŒrde rein gar nichts funktionieren und ihre lieben Kleinen hĂ€tten sich gewiss schon mehr als einmal die Köpfe eingeschlagen. Offiziell ist sie zwar als HaushĂ€lterin dort, doch sie ist auch eine begnadete KĂŒnstlerin. Einige ihrer Bilder hĂ€ngen in den verschiedenen HĂ€usern, die sie und ihre "Familie" benutzen an den verschiedenen Orten benutzen. Andere aber werden zu hohen Preisen verkauft. Aber nicht nur Bilder, auch Skulpturen und Ă€hnliches zaubert sie mit ihrem kreativen Köpfchen.
Frei « Diane Lane?

Damien
247 JAHRE » Vampir » Waffenspezialist
Maddox
Hier haben wir das Musterbeispiel an Irrsinn, er ist speziell, so viel ist sicher. Er ist ein Waffennarr und war das schon zu menschlichen Zeiten. Nicht nur dass er diese Dinge gern sammelt, er ist auch der Ansprechpartner ĂŒberhaupt, wenn es um die neusten Waffensysteme geht. Da er nicht einfach nur Part der "Familie" ist, sondern auch Teil der Mafia Organisation bekam er den Handel mit Waffen und dergleichen ĂŒbertragen. Seine Kontakte in diesem Bereich kann keiner Toppen.
Er wurde Samantha erschaffen und das bringt auch eine besondere Bindung mit sich. Gefunden hat sie ihn wĂ€hrend der UnabhĂ€ngigkeitskriege in Amerika. Er war ein junger Soldat und wie so viele MĂ€nner war er in die Schlacht gezogen. Es war ein Zufall, dass sie in der Gegend war, aber es war alles andere als Großherzigkeit, weshalb sie ihm ein neues Leben schenkte, statt eines anderen. Noch wĂ€hrend er verletzt am Boden lag, war er ruhig und gefasst genug, mit prĂ€zisen SchĂŒssen seine Gegner zu töten. Mit den damaligen Waffen etwas, das wirklich hoch angerechnet werden muss. Ihre Entscheidung traf sie aus purer Berechnung. Nicht jeder war davon ĂŒberzeugt, dass sich der rebellische Damien gut einfĂŒgen wĂŒrde, aber diese WillensstĂ€rke machte ihn zeitgleich auch fĂŒr seine Schöpferin interessant. Sie verwandelte niemanden, damit er zur nickenden Marionette verwandelte. Er sagt seine Meinung gerade heraus und nimmt auch kein Blatt vor den Mund. Neben ihm fĂŒhlt sich Samantha immer wie die Ruhe selbst, nicht etwa wegen seiner beruhigenden Ausstrahlung, sondern weil seine ZĂŒndschnur sogar noch kĂŒrzer ist als ihre. Da braucht sie sich dann schon fast gar nicht mehr aufzuregen, weil er das fĂŒr sie ĂŒbernimmt.
Das VerhĂ€ltnis zwischen Sam und ihm ist entspannt, die beiden verstehen sich gut. Wenn sie nicht gerade ĂŒber geschĂ€ftliches sprechen oder streiten, dann ziehen sie auch schon mal zusammen um die HĂ€user.
Frei « Alexander Dreymon?


Killian
589 JAHRE » Vampir » Sicherheitsexperte / Aufpasser
Hendricks
Killian wuchs zusammen mit Samantha auf, kennt daher all die Geheimnisse und Geschehnisse aus ihrer Vergangenheit, von denen sie lieber sagt, dass sie es vergessen hat. Eines Tages war sie plötzlich verschwunden und obwohl er immer das GefĂŒhl hatte, dass der ein oder andere etwas wusste, sagte niemand etwas. Als er fast schon nicht mehr daran glaubte, sie jemals wiederzusehen, stand sie plötzlich vor ihm. Sie war anders und trotzdem war die alte Vertrautheit unverĂ€ndert. Gekommen war sie nur, um sich zu verabschieden, damit er aufhören konnte nach ihr zu suchen.
Das Ende war, dass Lian der erste Vampir war, den Sam verwandelte. Sein BeschĂŒtzerinstinkt ihr gegenĂŒber war schon immer sehr ausgeprĂ€gt, weshalb ihm die Entscheidung ihr zu folgen nicht schwergefallen war.
Der Vampir ist nicht gerade ein Sonnenschein und an sich sogar ein ziemlich ernsthafter Zeitgenosse, selbst wenn man ihm das nicht unbedingt direkt ansieht. Seine Emotionen zeigt er nicht und hĂ€lt sie lieber zurĂŒck, was schwer macht zu sagen, was in ihm vorgeht. Fehler geschehen ihm Ă€ußerst selten und wo sie sich vermeiden lassen, unterlaufen sie ihm gar nicht erst. Er ist nicht das sozialste Wesen, besonders gegenĂŒber Außenstehenden wirkt er kalt und hĂ€lt sie auf Abstand. Nur wenige Personen zĂ€hlen fĂŒr ihn als wahre Freunde, die er auch mit seinem Leben schĂŒtzen wĂŒrde. Seine stoische Ruhe zu durchbrechen erlaubt er auch nicht jedem, dafĂŒr zeigt sich an den meisten zu wenig Interesse bei dem Vampir. Da er es als seine Aufgabe ansieht, auf Sam aufzupassen, sieht er vieles an ihrem Lebenswandel nicht besonders gern. Was er ihr auch ganz ohne RĂŒckhalt immer wieder sagt.
Frei « Matt Pokora?

Laureen
21 JAHRE » Banshee » Traumverfolgerin?
Stuart
Laureen ist das NesthĂ€kchen in der Runde und das nicht nur wegen ihres Alters, sondern auch der Zeit, die sie bei ihnen ist. Die Banshee lebt in der etwas anderen Familie bereits seit einigen Jahren. Ihre Aufgabe ist es in erster Linie zu sagen, welche AnhĂ€nger bald ausgetauscht werden mĂŒssen, weil ihre Zeit einfach um war. Das minimiert finanzielle Verluste ungemein. Im Gegenzug hat sie einen Ort bekommen, an dem sie leben kann und geschĂŒtzt ist, die sonstige Bezahlung erlaubt es ihr auch sich ihr Leben zu gestalten, wie sie es möchte.
Das geschĂ€ftliche spielt allerdings nur eine nebensĂ€chliche Rolle, denn sie war zu ihnen gekommen, weil die fĂŒrsorgliche Rosalie sie irgendwo aufgegabelt hat. Sie hat es vorher nie geschafft Anschluss zu finden, sie geriet nur an Leute, die sie wegen ihrer FĂ€higkeiten ausnutzen wollten oder die aber vor ihr zurĂŒckschreckten. Man kann also sagen, dass sie durchaus einsam gewesen ist. Dabei ist sie eine an sich sehr lebensfrohe Person und verfolgt ihre Ziele und TrĂ€ume mit den ihr inzwischen offenstehenden Mitteln. Die empathische junge Frau hat durch ihre FĂ€higkeiten auch schon einiges an Schmerz erfahren und trotzdem versucht sie ihr Leben nicht davon bestimmen zu lassen. Einen aktiven Part in der Mafia ĂŒbernimmt sie nicht, denn man hat ihr immer die Wahl gelassen. Dann und wann, wenn ihr danach ist oder jemand Hilfe braucht, dann bringt sie sich auch ein. Ansonsten aber lebt sie mit dem kleinen verrĂŒckten Haufen zusammen in einer Art Familie.
Frei « Jenn Proske?



» Wir sind ein Bilinguales Shadowhunter RPG
» Unser Rating ist L3S3V3. Empfohlen ab 18 Jahren.
» Wir setzten mit freier Story und eigenen Wesen an.
» SÀmtliche Geschehnisse aus dem Inplay können im Forum und im Forums Wiki nachgelesen werden.
» ZusĂ€tzlich können alle Wichtigen Ereignisse aus der Welt der BĂŒcher bzw. der Serie in unserer Timeline nachgelesen werden.
» Wir spielen im Jahr 2010
» Wir suchen noch viele Serien & Buchcharaktere als auch frei erfundene Charaktere
» Bereits verstorbene Charaktere können mit gutem Grund wiederkommen
» Wir spielen nach dem Prinzip der Szenentrennung.
» Zu Spielen sind Wesen aller Art, auch selbst erfundenen Arten möchten wir die Möglichkeit nach Absprache mit dem Team - eine Heimat zu schenken - wenn jene in unser Setting passen
» Ebenso sind erfundene Charakter gerne willkommen
» Chill-Out-Area zum Plaudern
» Wir haben keine MindestpostinglÀnge.
» AusfĂŒhrliche Hintergrundinformationen rund um das Serien/BĂŒcher-Universum.
» Serien/Buchwissen ist nicht nötig. Ausnahme: Serien & Buchcharaktere!
» Kurze Steckbriefe!












Vampir
written by
Jani
Es ist kompliziert



Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/GĂ€ste